produkte_generationenrente_1440x500
produkte_generationenrente_1440x500
produkte_generationenrente_1440x500
Sie sind hier: Startseite / Produkte / Angehörige absichern / Sparkassen-Generationen-Rente

Vorteile auf einen Blick

  • Zeitvorteil für Kinder und Enkel bei der privaten Altersvorsorge
  • Vermögensaufbau mit überschaubaren Beträgen
  • Zuzahlungen möglich - z.B. zum Schulanfang oder zur Konfirmation / Jugendweihe
  • flexibel an die Lebenssituationen anpassbar
  • Fondswechsel jederzeit möglich
Weil ihnen die Zukunft ihrer Kinder und Enkel am Herzen liegt, möchten vorausschauende Eltern und Großeltern den Kleinen auch ein wertvolles Geschenk machen. Was könnte sinnvoller sein, als den Grundstein für die eigene Altersvorsorge des Kindes zu legen? Bereits mit überschaubaren Beträgen können Eltern und Großeltern für den Nachwuchs den Grund-stein für finanzielle Unabhängigkeit im Ruhestand legen.
Mit der Sparkassen-Generationen-Rente liegen die Vorteile klar auf der Hand: Flexibilität mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten wie der freien Vererbbarkeit. Die Zeit arbeitet zusätzlich für die Altersvorsorge – der Zinseszinseffekt kann für eine Vervielfachung der eingezahlten Beiträge sorgen.

Betreuer in Ihrer Nähe finden

Betreuer in Ihrer Nähe finden

Service Telefon

Starke Leistungen

Altersvorsorge für Ihre Kinder und Enkel
    • Ihr Nachwuchs erhält zur Sicherung des Lebensstandards im Alter eine lebenslange Rente.
    • Alternativ kann Ihr Nachwuchs mit einer Kapitalzahlung Träume wahr werden lassen.
    • Auf Wunsch kann später auch eine Kombination aus Renten- und Kapitalzahlung erfolgen.
Geldgeschenk als Zuzahlung
    • Ob Schulanfang, Jugendweihe/Konfirmation oder Hochzeit – flexible Zuzahlungen ab 500 EUR sind möglich.
Flexibilität
    • Kapital ab 1.000 Euro kann jederzeit unkompliziert entnommen werden, solange 2.500 EUR im Vertrag verbleiben.
    • Bei finanziellen Engpässen ist vorübergehend eine Beitragspause möglich.
Vertragsübernahme ab dem 18. Geburtstag
    • Bei Übertragung des Vertrages von engen Verwandten auf das volljährige Kind existieren hohe Freibeträge im Rahmen der Schenkungssteuer.
Steuern sparen
    • Es fällt keine Abgeltungssteuer auf Zinserträge und Überschüsse in der Ansparphase an.
    • Bei Kapitalzahlungen nach 12 Jahren Laufzeit und nach dem 62. Lebensjahr des Kindes ist die Hälfte der Erträge steuerfrei.
    • Rentenzahlungen sind bis zu 95 % steuerfrei.

Das könnte Sie auch interessieren

Sparkassen-Kinderleicht Unfallversicherung

der besondere Unfall-Schutz für Ihr Kind

mehr...

Sparkassen-Kinderleicht Unfallversicherung

der besondere Unfall-Schutz für Ihr Kind

mehr...

Pflegezusatzversicherung

für die finanzielle Sicherheit im Pflegefall

mehr...

Pflegezusatzversicherung

für die finanzielle Sicherheit im Pflegefall

mehr...

Sparkassen-RentenPlan

garantiertes Zusatzeinkommen in einem von Ihnen gewählten Zeitraum

mehr...

Sparkassen-RentenPlan

garantiertes Zusatzeinkommen in einem von Ihnen gewählten Zeitraum

mehr...