Sie sind hier: Startseite /Produkte /Einkommen sichern

Vorteile auf einen Blick

  • 25.000 EUR Sofortleistung ab voraussichtlich 50% Invalidität
  • Reha-Management, damit Sie den Alltag schnell wieder meistern können
  • bis zu 200.000 EUR Zusatzleistung bei bestätigter schwerer Invalidität
  • Zusatzleistung bereits ab 1% Invaliditätsgrad optional möglich
  • schon ab monatlich 5 Euro
So schnell kann es gehen: ein umgeknickter Fuß beim Joggen oder der Schnitt mit dem Küchenmesser − Unfälle passieren häufiger als man denkt. Zum Glück meist ohne große Folgen. Aber was ist, wenn es doch einmal schlimmer kommt? Schwere Unfälle beeinträchtigen das Leben enorm. Zu den gesundheitlichen Einschränkungen kommen meist finanzielle Mehrbelastungen.
Um nach einem Unfall ausreichend Geld für zusätzliche Ausgaben zur Wiederherstellung der Gesundheit oder zur Milderung der Unfallfolgen zu haben, dafür sorgt der Sparkassen-(Un-)Glücksraben-Schutz, die schnelle Hilfe für Unglücksraben.
Nur etwa ein Viertel aller Unfälle ist gesetzlich abgesichert. Für alle anderen Unfälle benötigt man eine private Unfallversicherung.  Mit dem Sparkassen-(Un-)Glücksraben-Schutz schließen Sie diese Lücke!

Starke Leistungen

Kapitalleistungen
    • Bei einer schweren Invalidität wächst in der Regel der Kapitalbedarf. Deshalb helfen wir Ihnen weiter mit:
    100.000 EUR Zusatzleistung: ab 50 % Invaliditätsgrad, z.B. für Umzug in behindertengerechte Wohnung, Haushaltshilfe und vieles mehr.
    200.000 EUR Zusatzleistung: ab 90 % Invaliditätsgrad, z.B. für Umbauten am Haus, behindertengerechtes Fahrzeug und vieles mehr.
    • Optional können Sie eine weitere Zusatzleistung bereits ab 1 % Invaliditätsgrad vereinbaren.
Sofortleistungen
    • Bereits ab einem voraussichtlichen Invaliditätsgrad von mindestens 50 % unterstützen wir Sie zusätzlich mit 25.000 EUR Sofortleistung. Damit können Sie die wichtigsten Sofortmaßnahmen (z. B. medizinische Hilfsmittel) finanzieren. Ohne lange Wartezeit und bürokratische Umwege. Die Sofortleistung wird sofort ausgezahlt. Selbst, wenn der endgültige Invaliditätsgrad unter den prognostizierten Invaliditätsgrad von 50 % bleibt, dürfen Sie das Geld behalten.
    • Erfahrene Reha-Manager sorgen dafür, dass Sie schnell wieder Ihren Alltag meistern können.
Das besondere Extra
  • Wir leisten auch bei:
    • Vergiftungen (z. B. Lebensmittelvergiftungen)
    • Infektionen (z. B. Zeckenbiss)
    • Unfällen in Folge von Herzinfarkt und Schlaganfall
    Familien-Vorsorgeversicherung:
    • Bei Heirat sind Ehepartner bis zu drei Monaten mitversichert. Wird uns die Heirat in den ersten drei Monaten mitgeteilt, verlängert sich der Schutz um weitere drei Monate.
    • Ab dem Tag ihrer Geburt sind Kinder bis zu sechs Monaten mitversichert. Wird uns die Geburt innerhalb von sechs Monaten mitgeteilt, verlängert sich der Versicherungsschutz um weitere sechs Monate.

Betreuer in Ihrer Nähe finden

Betreuer in Ihrer Nähe finden

Service Telefon

Das könnte Sie auch interessieren

Sparkassen-Existenzversicherung

Sichere Existenz bei schweren Krankheiten oder Unfällen

mehr...

Sparkassen-Schutzbrief Sorglos Leben

Tagträume leicht gemacht - mit dem Schutzbrief für alle Fälle

mehr...

Sparkassen-Berufsunfähigkeitsversicherung

Den Lebensstandard bei Berufsunfähigkeit sichern

mehr...