Blog der Sparkassen-Versicherung Sachsen

Von einem Tornado zerstörtes Haus

Wie sind Sturm- und Tornadoschäden versichert?

27. Mai 2022 | Die Unwettersaison des Sommerhalbjahres ist eröffnet. Neben extremen Gewittern mit Sturmböen, Hagel und Starkregen gab es vergangene Woche auch Tornados in mehreren Städten Nordrhein-Westfalens. Diese zogen eine Schneise extremer Verwüstungen nach sich. Welche Versicherung bezahlt Sturm-Schäden? Wie verhält man sich nach einem solchen Ereignis? Und wie hoch ist das Risiko, in Deutschland von einem Tornado betroffen sein zu können?

 

Arbeitskolleginnen klatschen sich vor Freude in die Hände.

Die betriebliche Altersvorsorge im Überblick

19. Mai 2022 | Die betriebliche Altersvorsorge ist eine attraktive Möglichkeit, neben der gesetzlichen Rente die Einnahmen im Rentenalter aufzustocken. Arbeitnehmer:innen werden dabei im Aufbau einer ergänzenden Altersvorsorge von ihrem Arbeitgeber und vom Staat unterstützt. Viele Unternehmen bieten mittlerweile von sich aus eine betriebliche Altersvorsorge an. Dabei gibt es verschiedene Umsetzungsmöglichkeiten, die vom Staat gefördert beziehungsweise begünstigt werden. 

 

Eine Gruppe von Wohnmobilen steht am Waldrand.

Reisemobile gegen Einbruch und Diebstahl (ver)sichern

12. Mai 2022 | Reisemobil- und Campingurlaub boomen. Die meisten Camper nutzen ihr eigenes Wohnmobil wie eine zweite Wohnung. Wertgegenstände, private Dokumente, Bargeld und Kleidung begleiten sie auf ihrer Reise. Das wissen auch Diebe, welche sich gezielt auf Reisemobile spezialisieren. Denn sie wissen auch, dass diese oft nur mittelmäßig geschützt sind. Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen und ein ausreichender Versicherungsschutz sind für einen ungetrübten Urlaubsspaß unbedingt erforderlich.

 

Auszubildende der Sparkassen-Versicherung Sachsen beim Fahrsicherheitstraining auf dem Sachsenring.

Empfehlenswert: Fahrsicherheitstraining mit dem eigenen Auto

5. Mai 2022 | Ein Fahrsicherheitstraining mit dem eigenen Auto vermindert nachweislich die Unfallgefahr. Deshalb absolviert auch jeder Jahrgang von Auszubildenden und BA-Studierenden der SV Sachsen das Training bei unserem Kooperationspartner Fahrsicherheitszentum Sachsenring. Aber nicht nur junge Fahrer, auch die "alten" Routiniers am Lenkrad profitieren von simulierten Situationen, die sie im normalen Straßenverkehr nur im Ernstfall erleben würden. Informationen und Tipps zum Sicherheitstraining haben wir hier zusammengefasst …

 

Mann krümmt sich unter der Last von drei Steuer-Aktenordnern.

Welche Versicherungen für Arbeitnehmer steuerlich absetzbar sind

28. April 2022 | Wussten Sie schon, dass Sie als ArbeitnehmerIn auch Beitragszahlungen für diverse Versicherungen und Vorsorgeverträge steuerlich absetzen können? So mindern Sie Ihre Steuerlast und holen sich einen Teil der Kosten vom Fiskus zurück. Je nachdem, ob Versicherungen private oder berufliche Risiken abdecken, können sie in der Steuererklärung entweder als Sonderausgaben oder als Werbungskosten angesetzt werden. 

 

Fahrerflucht: Frau fotografiert eine Delle im Auto mit Smartphone

Fahrerflucht? Lieber nicht! Straftatbestand!

21. April 2022 | Wer an einem Verkehrsunfall beteiligt ist und sich vom Unfallort entfernt, begeht Fahrerflucht. Begriffsgleich wird auch von Unfallflucht oder Verkehrsunfallflucht gesprochen. Juristisch handelt es sich um "Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort". Fahrerflucht ist kein Kavaliersdelikt, egal wie hoch der verursachte Schaden ist. Die Strafen sind hart. Außerdem riskiert man seinen Versicherungsschutz. Ab wann eine Unfallflucht vorliegt und es zur strafrechtlichen Verfolgung kommt, erfahren Sie im Folgenden.

 

Fürs Ehrenamt - Hände vieler Menschen strecken den Daumen nach oben.

Fragen und Antworten zum Ehrenamt

14. April 2022 | Rund 29 Millionen Menschen engagieren sich nach Angaben der Bundesregierung in einem Ehrenamt. Ob freiwillige Feuerwehr, Seniorenbegleiter oder Lesepaten für Kinder - die Möglichkeiten sind vielfältig. Nicht nur die Empfänger des Engagements profitieren. Ein Ehrenamt bereichert auch das eigene Leben. Wer sich dem Thema bürgerschaftliches Engagement nähern will, für den sind die nachfolgenden Antworten sicher hilfreich.

 

Silhouette eines Mannes, der mit einem Stoppzeichen fallende Dominosteine aufhält

Viele Krisen auf einmal - wie gehen wir damit um?

7. April 2022 | Es geht bestimmt vielen so. Zurzeit ist man ein bisschen winter-, pandemie- und katastrophenmüde. Überall ist Krise: Corona, Klima, Energie, Krieg und Inflation. In der Summe ist das psychisch belastend und erschöpft mentale Ressourcen. Welche Strategien, welche Betrachtungsweisen können helfen, mit diesen Situationen umzugehen? Nachfolgend dazu ein paar Gedanken.

 

Zwei Hände umschließen ein Herz in den ukrainischen Nationalfarben.

Informationen rund um die Hilfe für ukrainische Kriegsgeflüchtete

31. März 2022 | Millionen ukrainische Menschen sind im In- und Ausland auf der Flucht. Tausende von ihnen, überwiegend Frauen und Kinder, kommen täglich auch in Deutschland an. Hilfsbereitschaft und Willkommenskultur sind groß und werden dringend benötigt. Die Kriegsgeflüchteten selbst und ihre Helfenden haben dabei tausend Fragen und suchen Antworten. Nachfolgend haben wir eine Übersicht, insbesondere auch zu den Themen Finanzen und Versicherungen, zusammengestellt.

 

Frau betankt ihr Auto mit Benzin.

So fahren Sie spritsparend Auto

23. März 2021 | Wer derzeit tanken muss, spürt ein schmerzhaftes Ziehen im Portemonnaie und im Autofahrerherzen. Die Preise für Kraftstoff kennen momentan nur eine Richtung: nach oben. Deshalb sollte man erstens prüfen, welche Autofahrten unbedingt notwendig sind. Und zweitens beim Autofahren den Kraftstoff-Verbrauch senken. Laut Experten gibt es dafür etliche wirksame Stellschrauben.

 

Zwei geöffnete Hände halten ein rotes Herz

Tipps zum richtigen Spenden

17. März 2022 | Die Deutschen haben 2021 rund 5,8 Milliarden Euro gespendet. Wer sein Geld von Herzen gibt, möchte sichergehen, dass es bei den Bedürftigen ankommt und die richtigen Projekte unterstützt. Deshalb sollten Sie genau hinschauen, an wen und wofür Sie spenden. Alles Wissenswerte zum Spenden und was man momentan und prinzipiell beachten sollte, haben wir im folgenden Überblick zusammengestellt.

 

Mutter steht mit Tochter in der Küche und kontrolliert Hausaufgaben.

Altersvorsorge mit wenig Geld für Frauen – so geht's

10. März 2022 | Altersvorsorge für Frauen mit kleinem Geldbeutel – wie kann das gehen? Denn wenn das Geld im Alltag knapp ist, scheint das Sparen für den Ruhestand unmöglich. Doch besonders Frauen sind auf private Altersvorsorge angewiesen. Sie verdienen oft weniger als Männer, steigen häufiger zeitweilig aus dem Berufsleben aus oder arbeiten Teilzeit. Dragica Mischler, Vorständin bei der Sparkassen-Versicherung Sachsen erklärt, wie frau sich trotzdem eine eigene Altersvorsorge aufbauen kann...

 

Abbildung Frau und Mann auf einer Rolle in Balance

Eine Frauen-Betrachtung anlässlich des Frauentages - Und Sie so?

3. März 2022 | Wenn wir am 8. März den 111. Frauentag feiern, ist seit dem ersten in Sachen Gleichberechtigung von Frauen und Männern schon viel erreicht worden. Die Unterschiede – insbesondere bei Einkommen, Rente und Sorgearbeit – machen jedoch deutlich, dass wir von einer ausgewogenen Balance zwischen den Geschlechtern noch relativ weit entfernt sind. Dieser Ehrentag für Frauen ist nach wie vor wichtig und würdigt deren Leistungen auf vielen Gebieten. Vor allem die Unsichtbaren haben wir zusammengetragen…

 

Junges, blondes Mädchen sitzt auf einem Motorroller.

Mopedführerschein mit 15 - Das sollten Sie wissen

24. Februar 2022 | Mehrere Jahre wurde in einigen Bundesländern unter anderem auch In Sachsen der „Moped-Führerschein ab 15 Jahre" in einem Modellversuch getestet. Dieser war erfolgreich. Seit Juli 2021 dürfen nun in ganz Deutschland 15-Jährige den Rollerführerschein (Klasse AM) machen. Ist der Mopedführerschein mit 15 Jahren sinnvoll und was ist bei der Führerscheinklasse AM zu beachten? Ein Überblick…

 

Junger Geschäftsmann überlastet am Schreibtisch.

7 wichtige Fakten zur Berufsunfähigkeitsversicherung

17. Februar 2022 | Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) ist eine der wichtigsten privaten Versicherungen überhaupt für alle, die von ihrem Arbeitseinkommen leben müssen. Wie groß ist mein Risiko nicht mehr arbeiten zu können? Kann die Police jeder abschließen? Und zahlt sie auch, falls ich sie brauche? Der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat wichtige Fakten zur BU aus den Daten der Versicherer zusammengestellt.

 

Weißer Heizkoerper vor orangefarbener Wand

Heizkosten sparen, ohne zu frieren

10. Februar 2022 | Schon 2021 sind die Heizkosten für viele Haushalte drastisch gestiegen. Zum einen ist der Ölpreis spürbar in die Höhe geschossen. Auch der Gaspreis ist explodiert. Allein durch die höhere CO2-Bepreisung im Jahr 2022 verteuern sich die Heizkosten für einen durchschnittlichen Haushalt um bis zu 100 Euro. Um bei der nächsten Abrechnung keine Schnappatmung zu kommen hilft nur eines: Verbrauch reduzieren – auch der Umwelt zuliebe...

 

 

Stilisierte Darstellung Aufräumen am Computer

Eine Checkliste für den digitalen Frühjahrsputz

3. Februar 2022 | Warum sollten Sie sich dem großen Aufräumen Ihres digitalen Lebens widmen? Weil nicht nur Laptop, Tablet und Smartphone unter unnützem Datenmüll ächzen. Auch die Informationsflut aus E-Mail-Postfächern, Newslettern und Social-Media-Accounts frisst unsere Zeit und verstopft irgendwie unser Leben. Nehmen Sie sich anhand unserer Checkliste mal ausreichend Zeit für einen digitalen Frühjahrsputz.

 

Eine Gruppe junger Menschen sitzt auf der Skipiste im Schnee.

So funktioniert der Winterurlaub 2022

27. Januar 2022 | Der Winter ist die Zeit der Pisten- und Loipenliebhaber. Die Kombination aus Schnee, blauem Himmel, frischer Luft und Bewegung zahlt auf das Konto von Gesundheit und Lebensfreude ein. Im Winter 2022 sind Sport und Skispaß in den Wintersportgebieten des In- und Auslands wieder möglich. Es gelten jedoch besondere Corona-Virus-Sicherheitsmaßnahmen. Und in manchen Regionen kommen jenseits von Corona neue Regeln hinzu.

 

Frau streckt Faust mit hochgerecktem Daumen aus Autofenster.

Informationen zum E-Kennzeichen im Überblick

20. Januar 2022 | Das E-Kennzeichen wurde Mitte 2015 mit Inkrafttreten des Elektromobilitätsgesetz (EmoG) eingeführt. Dieses Sonderkennzeichen erhalten ausschließlich Elektrofahrzeuge, Brennstoffzellenautos sowie Plug-in-Hybride. Besitzer dieser umweltfreundlichen Autos sind jedoch nicht verpflichtet, ein Elektroauto-Kennzeichen zu verwenden. Aber warum sollten sie nicht? Das E am Ende der Ziffernfolge kann Privilegien bedeuten. 

 

Junge Frau mit Maske am Fenster

Omikron: Neue Quarantäne- und Isolationsregeln beschlossen

13. Januar 2022 | In den Ausläufern der vierten Corona-Delta-Welle baut sich die fünfte Infektionswelle mit steigenden Inzidenzen auf. Verursacher ist Omikron, eine weitere SARS-CoV-2-Mutation. Für Experten stellt sich nicht mehr die Frage ob, sondern wann sie voll zuschlägt. Spätestens Ende Januar könnte es in Deutschland soweit sein...