Blog der Sparkassen-Versicherung Sachsen

Junge Menschen in einer Wohngemeinschaft essen gemeinsam.

Die wichtigsten Infos zum Leben in Wohngemeinschaften

3. Febuar 2023 | Wohngemeinschaften sind nicht nur Studenten vorbehalten. Auch Senioren oder Berufstätige teilen sich größere Wohnungen. Sei es, um nicht allein zu sein oder um Kosten zu sparen. Das Zusammenleben bringt Vorteile, hat aber auch Nachteile. Vor allem sollte man die rechtlichen Grundlagen kennen und wie sich Rechte und Pflichten auf alle Bewohner verteilen. Dazu die wichtigsten Infos …

 

Assistance-Ansprechpartnerin sitzt mit Head-Set vorm Computer.

Assistance-Leistungen als Mehrwert in der Versicherung

27. Januar 2023 | Wer einen Schaden erleidet ist erleichtert, wenn er für diesen Fall versichert war und seine Kosten erstattet bekommt. Aber Geld ist nicht alles. Bei Schadenfällen, Notsituationen oder wenn man gesundheitlich angeschlagen ist, sind vor allem konkrete Beratungs-, Hilfs- und Unterstützungsleistungen ein Mehrwert zum Versicherungsgrundschutz. Diese Leistungen fasst man unter dem Begriff Assistance zusammen.

 

Siedlung aus modernen Einfamilienhäusern am Rand einer grünen Wiese.

Steigende Prämien in der Wohngebäudeversicherung und das ist der Grund

19. Januar 2023 | Der Jahresbeitrag für die Wohngebäudeversicherung wird 2023 erheblich teurer, er steigt um rund 15 Prozent. Das werden viele Immobilienbesitzer aber auch Mieter empfindlich zu spüren bekommen. Warum das so ist, was der gleitende Neuwert damit zu tun hat und weshalb der Schutz für das Zuhause trotzdem elementar ist, erklären wir im folgenden Blogartikel.

 

Tierarzt untersucht eine Katze

Warum Tierbesitzer an eine Tierversicherung denken sollten

12. Januar 2023 | In Deutschlands Haushalten tummelten sich 2021 fast 35 Millionen Haustiere aller Art laut Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands e. V. (ZZF). Die 10,3 Millionen Hunde und 16,7 Millionen Katzen zählen zu den beliebtesten Fellnasen auf vier Pfoten. Die Absicherung von Haftpflichtrisiken, wenn Wuffi und Mauzi Schaden anrichten, sollte jeder Tierbesitzer haben. Eine Tierversicherung für den Krankheitsfall ist genauso wichtig. Denn der geliebte Mitbewohner sollte regelmäßig zum Tierarzt. Sei es zum Impfen, zur Vorsorge und dann, wenn er krank oder verletzt ist. Das kann sehr teuer werden.

 

Zeitung mit englischer Überschrift "Änderungen 2023"

Überblick: Das ändert sich im Jahr 2023

5. Januar 2023 | Im Jahr 2023 tut sich viel, zahlreiche Änderungen treten bereits zum 1. Januar in Kraft. Familien, Rentner, Arbeitnehmer, Immobilienbesitzer, Sparer – wen betreffen welche Änderungen? Bringt das neue Jahr finanzielle Erleichterungen aus den Entlastungspaketen der Regierung? Wird es neben hohen Energiepreisen und Inflation zu weiteren Belastungen kommen? Nachfolgend ein Überblick der wichtigsten Änderungen…

 

Junges Paar sitzt gemeinsam auf der Couch.

Warum Bewegungsmangel krank macht

29. Dezember 2022 | Der Hund ist der beste Freund des Menschen, heißt es. Aber eigentlich stimmt das so nicht. Denn zu ganz anderen Vierbeinern scheinen die Deutschen ein noch viel innigeres Verhältnis zu haben, nämlich zu Stuhl, Sessel und Sofa. Die Hälfte ihrer Wachzeit verbringen die Deutschen im Sitzen. Bewegungsmangel verursacht nicht nur Rückenschmerzen, sondern erhöht auch das Risiko schwerer Erkrankungen. Aber lesen Sie selbst …

 

Älteres Paar betrachtet den Sonnenuntergang am Meer.

Rentenversicherungsbericht 2022 modelliert sinkendes Rentenniveau

21. Dezember 2022 | Ende November hat das Arbeitsministerium den Rentenversicherungsbericht 2022 auf den Tisch gelegt. Er zeigt deutlich, woran die wenigstens angesichts hoher Lebenshaltungskosten denken möchten: Rente und private Altersvorsorge ist eines der drängendsten Themen unserer Zeit. Denn das Rentenniveau sinkt bis 2036 auf unter 45 Prozent. "Der Rückgang des Sicherungsniveaus vor Steuern macht deutlich, dass für die Versicherten Handlungsbedarf besteht, die Einkommen im Alter zu verbessern.", betonen die Autoren des Berichts.

 

Frau lädt ihr Elektroauto.

THG-Prämie – Geld für Halter von Elektroautos

15. Dezember 2022 | Klimafreundlich Auto zu fahren, bringt ein gutes Gewissen und spült Geld in die Haushaltskasse. Private Halter von rein batteriegetriebenen Elektroautos haben nämlich seit 1. Januar 2022 die Möglichkeit, ihre CO2 -Einsparungen zu verkaufen. Den Vorgang wickeln Dienstleister ab, die dann auch die THG-Prämie auszahlen. Die Treibhausgasminderungsquote (THG-Quote) gehört zu den Förderinstrumenten der Bundesregierung, um auch im Verkehrssektor die CO2 -Emissionen zu senken und den Einsatz erneuerbarer Energien voranzubringen.

 

Weihnachtsmann holt Post aus dem Briefkasten am Nordpol.

Weihnachtspostamt: Wunschzettel gestalten und richtig versenden

8. Dezember 2022 | Wenn Weihnachten vor der Tür steht, gibt es viel zu erledigen und wichtige Termine sind zu beachten. Ganz wichtig: Der Weihnachtsbrief mit dem Wunschzettel muss den Weihnachtsmann, das Christkind oder den Nikolaus rechtzeitig erreichen. Meist ist zehn Tage vor Heiligabend Einsendeschluss, um noch eine Antwort zu bekommen. Ist das Weihnachtspostamt am Nordpol? Ja auch, aber auch in Deutschland gibt es einige Weihnachts-Postfilialen. Hier ein Überblick.

 

Unterschiedliche Menschen blicken erstaunt auf ihr Handy.

Cell Broadcast als Katastrophen-Warnsystem im Test

1. Dezember 2022 | Am 8. Dezember, ab 11 Uhr, wird vermutlich auf Ihrem Handy ganz ohne Ihr Zutun eine Textnachricht erscheinen und ein Tonsignal zu hören sein. An diesem zweiten bundesweiten Warntag testet Deutschland seine Warnsysteme und erstmals das neue Katastrophen-Warnsystem Cell Broadcast. Kein anderes Warnmittel kann so schnell so viele Menschen erreichen, sollte irgendwo ein Notfall eintreten. Die Erprobung unter Realbedingungen ist ein wichtiger Baustein für den endgültigen Start des Systems Ende Februar 2023.

 

Steinmarder im Garten.

So schützen Sie Ihr Auto vor Marderbissen

23. November 2022 | Marderbisse haben im Jahr 2021 zu Schäden von 92 Millionen Euro an kaskoversicherten Pkw geführt. „Die Zahl der versicherten Marderbisse sank leicht auf 208.000. Jeder Biss kostete jedoch durchschnittlich rund 450 Euro, fast sieben Prozent mehr als 2020“, teilte der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) mit. Wirklich hilfreich zur Abwehr sind leichte Stromschläge, die das Tier vertreiben, aber nicht verletzen. Und eine gute Autoversicherung erkennt man daran, dass die nicht nur für die unmittelbaren Schäden aufkommt, sondern auch für Folgeschäden.

 

Interessante Fakten zum FIFA World Cup™ Pokal

17. November 2022 | Der bekannteste Pokal der Welt ist der FIFA WM-Pokal™. Bei der Fußballweltmeisterschaft 1974 kam er zum ersten Mal zum Einsatz. Als erster Spieler der deutschen Sieger-Elf hielt ihn Franz Beckenbauer in den Händen. Wenn die Fußballweltmeisterschaft beginnt, geht es Spielern und Fans nur um eines: Jedes Land will sie, die goldglänzende Fußball-Trophäe, gewinnen. Der Fußball-Weltmeister-Pokal hat einen hohen materiellen Wert. Viel höher, unbezahlbar, ist sein ideeller Wert und das Glück, ihn zu gewinnen.

 

Ansicht auf viele Hände, die ein Smartphone in der Hand halten.

Beherrschen Sie den Handy-Knigge?

10. November 2022 | Er nervt, dieser ständige Blick aufs Handy. Er führt sogar zu Unfällen, dieser ständige Blick aufs Handy. Aus Menschen werden Smombies durch den ständigen Blick aufs Handy. Das Smartphone ist bei vielen Menschen allgegenwärtig. Sie sind immer erreichbar. Viele verlieren jedoch das Empfinden, was im Umgang mit dem Mobiltelefon angemessen und höflich ist. Der Handy-Knigge erklärt die Regeln für Etikette und den Stil eines wertschätzenden Miteinanders.

 

Energiesparlampe und alte Glühbirne liegen mit Geldmünzen auf einem Tisch.

Vermögensbarometer 2022: Wie Deutschland auf die Krisen reagiert

3. November 2022 | Anlässlich des diesjährigen Weltspartages veröffentlichte der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) wieder sein Vermögensbarometer. Im Fokus stand dieses Jahr, wie sich die Krisen auf die finanzielle Situation und das Verhalten der deutschen Bevölkerung auswirken. Zentrale Erkenntnis der repräsentativen Umfrage: Die finanzielle Zufriedenheit der Menschen in Deutschland nimmt zum ersten Mal seit 2016 wieder ab. Bis 2021 war die finanzielle Zufriedenheit angestiegen – dieser positive Trend ist nun gebrochen.

 

Sonnenuntergang - Junger Vater hebt kleines Kind hoch, Mutter schaut lächelnd zu.

Wichtige Identifikationsnummern für Steuern, Rente und Gesundheit

27. Oktober 2022 | Jeder deutsche Staatsbürger muss von Geburt an bürokratisch eindeutig identifizierbar und digital verwaltbar sein. Dafür werden ihm verschiedene Identifikationsnummern zugeteilt. Diese bleiben lebenslang gültig. Die wichtigsten sind die Rentenversicherungsnummer (früher Sozialversicherungsnummer), die Steueridentifikationsnummer und die Krankenversichertennummer. Mit dem Registermodernisierungsgesetz soll bald die neue Bürger-ID die öffentliche Verwaltung schneller und besser machen.

 

Trauernde Hinterbliebene mit Rosen in der Hand.

Versicherungen im Todesfall - Was Hinterbliebene beachten müssen

20. Oktober 2022 | Ein Todesfall ist ein schmerzhafter und kräfteraubender Schicksalsschlag für die Hinterbliebenen. Trotz der Trauer müssen Angehörige zeitnah viele bürokratische Formalitäten erledigen. Das gilt auch für Versicherungen, denn nicht jede Versicherung endet automatisch mit dem Tod der versicherten Person. Vor allem bei Versicherungen, die Leistungen auszahlen, müssen vorgegebene Meldefristen eingehalten werden. Sonst können Ansprüche verfallen. 

 

Schornsteinfeger überprüft einen Kamin.

Kamin- und Schornsteinbrand erkennen und verhindern

13. Oktober 2022 | Mit dem Herbst beginnt die Heizsaison. Zu dieser Jahreszeit steigt regelmäßig die Zahl der Brände im Zusammenhang mit Kamin- und Kachelöfen. Immer mehr Deutsche haben in den vergangenen Jahren den finanziellen Vorteil der Kaminnutzung zu schätzen gelernt. Sie dient vor allem als zusätzliche Wärmequelle, zuweilen auch als Alternative zur Heizung. Wird der Kamin jedoch nicht regelmäßig gewartet oder falsch genutzt, kann es sein, dass dieser nicht ordnungsgemäß funktioniert und es zu Kaminbränden kommt.

 

Ein Mann trägt Holzscheite im Arm.

Darf man im Wald Brennholz sammeln?

6. Oktober 2022 | Alles was verbrannt werden kann und damit Wärme spendet, wird teurer wie Öl, Gas, Pellets und auch Brennholz. Zumindest für Ofen- und Kaminbesitzer könnte die Idee verlockend sein, in den Wäldern für lau Holz zu sammeln. Liegt genug rum. Dieses Holz gehört jemandem, weshalb das Sammeln als Diebstahl gewertet werden kann. Wer die entsprechenden Regeln und Gesetze kennt, darf aber ganz legal sein Holzbündel schnüren oder zur Säge greifen. Was wo und in welchem Rahmen erlaubt ist, hängt vom jeweiligen Bundesland ab.

 

 

Mann hält vor Heizkörper Taschenrechner in der Hand.

Schäden vermeiden beim Sparen von Heizkosten

22. September 2022 | Wenn die Heizung einfach abgedreht wird, drohen Frost- und Schimmelschäden. Das Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung der öffentlichen Versicherer e. V. (IFS) weist deshalb eindrücklich darauf hin, dass das Energiesparen beim Heizen wohlüberlegt und mit Augenmaß erfolgen muss. Sonst übersteigen mögliche Folgeschäden die eingesparten Kosten erheblich. Die Beheizung muss dem Zustand der Immobilie, der wasserführenden Installation und den Wetterbedingungen angepasst werden. Auch das Absenken der Trinkwassertemperatur ist heikel.

 

Kfz-Handwerker repariert Motor eines Autos.

Günstigere Kasko-Prämie durch Werkstatt-Tarif

15. September 2022 | Ca. 85 Prozent aller Autofahrer besitzen neben der gesetzlich vorgeschriebenen Kfz-Haftpflichtversicherung auch eine Kaskoversicherung. Die Kosten der Kaskoversicherung hängen von Kriterien unter anderem wie Selbstbeteiligung im Schadenfall, Typ- und Schadenfreiheitsklasse und dem Wohnort ab. Die Kfz-Kasko-Prämie lässt sich senken, wenn Sie einen Werkstatt-Tarif vereinbaren. Dabei geht es nicht nur ums Geld, da steckt auch jede Menge Service dahinter.