unfall-1440x500
unfall-1440x500
unfall-1440x500

Vorteile auf einen Blick

  • Schutz rund um die Uhr und weltweit
  • monatliche, lebenslange Rente möglich
  • Leistungen auch bei Unfällen durch Herzinfarkt oder Schlaganfall
  • auch Infektionen durch Insekten (z.B. Zecken) und Vergiftungen abgesichert
  • extra Leistungen bei Invalidität
  • Familie anfangs mitversichert

Einfach erklärt

Alle vier Sekunden geschieht ein Unfall. Missgeschicke im Haushalt, Verletzungen beim Sport oder Unfälle im Straßenverkehr passieren plötzlich und unerwartet. Ein Augenblick kann gravierende Folgen haben. Niemand kann das verhindern. Aber jeder kann finanzielle Vorsorge dafür treffen, um nach einem Unfall ausreichend Geld für zusätzliche Ausgaben zur Wiederherstellung der Gesundheit oder notwendige Maßnahmen zur Milderung der Unfallfolgen zu haben.
Die gesetzliche Unfallversicherung zahlt nur, wenn sich Unfälle bei der Arbeit, der Ausbildung sowie auf dem Weg dorthin und zurück ereignen. Generell nicht gesetzlich versichert sind Selbstständige, Hausfrauen bzw. -männer. 70 Prozent aller Unfälle geschehen in der Freizeit, an Wochenenden und im Urlaub. Hier leistet nur eine private Unfallversicherung. Nur mit ihr können Sie sich im Fall der Fälle ohne finanzielle Sorgen darauf konzentrieren, gesund zu werden.
Mit der Sparkassen-Unfallversicherung haben Sie nach einem Unfall die finanziellen Mittel, Ihre  Lebensqualität zu erhalten. Sie können sich die beste medizinische Betreuung leisten und haben das Geld für notwendige Hilfsmittel.
Die Sparkassen-Unfallversicherung gehört deshalb zum Basisschutz, um finanziell abgesichert zu sein.

Starke Leistungen

Betreuer in Ihrer Nähe finden

Betreuer in Ihrer Nähe finden

Service Telefon

Sparkassen-(Un-)Glücksraben-Schutz

Basis- oder extra Schutz bei schweren Unfällen.

jetzt berechnen

Sparkassen-(Un-)Glücksraben-Schutz

Basis- oder extra Schutz bei schweren Unfällen.

jetzt berechnen

Modern absichern bei Krankheit oder Unfall

Wie sichern Sie Ihre Arbeitskraft am besten ab? Gemeinsam mit Ihnen wählen wir den für Sie passenden Schutz aus.

Erfahren Sie hier mehr zur Absicherung der Arbeitskraft.

Modern absichern bei Krankheit oder Unfall

Wie sichern Sie Ihre Arbeitskraft am besten ab? Gemeinsam mit Ihnen wählen wir den für Sie passenden Schutz aus.

Erfahren Sie hier mehr zur Absicherung der Arbeitskraft.

Finanzielle Sicherheit bei Invalidität
    • 240.000 Euro bei Vollinvalidität stehen z. B. für notwendige Umbauten, Hilfsmittel oder ein behindertengerechtes Auto zur Verfügung.
    • Die Unfall-Rente sichert ein lebenslanges kontinuierliches Einkommen.
Damit die Genesung optimal verläuft
    • Sofortgeld bei schweren Verletzungen
    • Krankenhaustagegeld
    • Genesungsgeld
    • Reha-Erstberatung
    • Zuschüsse für behindertengerechte Erleichterungen und Kuren
    • Geld für kosmetische Operationen
Selbstverständlich mitversichert sind u. a.
    • Bergungskosten
    • Todesfall-Leistung
Extra
  • Die Sparkassen-Unfallversicherung zahlt auch bei:
    • Infektionen durch Insekten (Invaliditätsleistung z. B. bei Borreliose nach Zeckenbiss) und Vergiftungen
    • Unfällen durch erhöhte Kraftanstrengung (z. B. Bänderdehnung, Kapselriss)
    • Unfällen durch Herzinfarkt oder Schlaganfall

Das könnte Sie auch interessieren

Sparkassen-Existenzversicherung

sichere Existenz bei schweren Krankheiten oder Unfällen

mehr...

Sparkassen-Existenzversicherung

sichere Existenz bei schweren Krankheiten oder Unfällen

mehr...

Sparkassen-Berufsunfähigkeitsversicherung

den Lebensstandard bei Berufsunfähigkeit sichern

mehr...

Sparkassen-Berufsunfähigkeitsversicherung

den Lebensstandard bei Berufsunfähigkeit sichern

mehr...

Sparkassen-RisikoVorsorge

was immer auch passiert - die Hinterbliebenen sind abgesichert

mehr...

Sparkassen-RisikoVorsorge

was immer auch passiert - die Hinterbliebenen sind abgesichert

mehr...