• Hauptgebäude der Sparkassen-Versicherung Sachsen.

    Berichte zur Geschäftsentwicklung

    Zahlen und Fakten

Sie sind hier: Unternehmen /Geschäftsbericht

Kapitalerträge und Renten in Höhe von

EUR

haben unsere Kunden seit dem 01.01.2024 erhalten. Die Sparkassen-Versicherung Sachsen Lebensversicherung AG zahlt jährlich über 400 Millionen EUR an Kapitalerträgen und Renten an Ihre Kunden aus.

Leistungen im Schadensfall in Höhe von

EUR

wurden seit dem 01.01.2024 an Kunden ausgezahlt. Die Kunden der Sparkassen-Versicherung Sachsen Allgemeine AG bekommen aus Schadenfällen jährlich ca. 100 Millionen EUR ausbezahlt. 

Geschäftsbericht Leben 
Sparkassen-Versicherung Sachsen
Lebensversicherung AG

Geschäftsbericht 2022

Mit einem Beitragswachstum von 2,9 Prozent wurde 2022 das Biometrie-Geschäft in der Sparkassen-Versicherung Sachsen Lebensversicherung AG weiter gestärkt. 
Geschäftsbericht Allgemeine 
Sparkassen-Versicherung Sachsen
Allgemeine Versicherung AG

Geschäftsbericht 2022

Die Sparkassen-Versicherung Sachsen Allgemeine Versicherung AG erzielte 2022 im Vergleich zum Vorjahr bei den gebuchten Beiträgen mit 7,4 Prozent ein deutliches Umsatzplus.
SFCR Leben 
Sparkassen-Versicherung Sachsen
Lebensversicherung AG

Solvabilität und Finanzlage 2023

Die Sparkassen-Versicherung Sachsen Lebensversicherung AG zählt mit ihrer Solvency II Bedeckungsquote von 831 % zu den stabilsten Lebensversicherern der Branche und wurde dafür wiederholt für ihre Finanzstärke ausgezeichnet.
SFCR Allgemeine 
Sparkassen-Versicherung Sachsen
Allgemeine Versicherung AG

Solvabilität und Finanzlage 2023

Die Sparkassen-Versicherung Sachsen Allgemeine Versicherung AG weißt mit einer Solvency II Bedeckungsquote von 202 % eine solide Finanzausstattung auf.

Persönlichen Berater finden

Persönlichen Berater finden

Archiv SFCR 
Archiv GB 
Archiv SFCR 
Archiv SFCR-Berichte

Angaben zur Beteiligung der Versicherten an den Erträgen im Geschäftsjahr 2022

Veröffentlichung gemäß § 15 Mindestzuführungsverordnung (MindZV)
  • Erträge*:
    Kapitalerträge   115.118.032 EUR
    Risikoergebnis 37.472.538 EUR
    übriges Ergebnis  10.022.279 EUR
    Summe 162.612.849 EUR
    Aufgliederung der Beteiligung der Versicherten an den Erträgen:
    Rechnungszins  75.865.480 EUR
    Direktgutschrift 56.794.407 EUR
    Zuführung zur RfB  30.614.480 EUR
    Summe 163.274.367 EUR
    *Die Ertragsquellen sind die anzurechnenden Kapitalerträge, das Risikoergebnis (soweit positiv) und das übrige Ergebnis (soweit positiv) im Sinne der §§ 6 bis 8 der Mindestzuführungsverordnung für den überschussberechtigten Versicherungsbestand. Der Eintrag "-" bedeutet, dass die betreffende Ertragsquelle mit einem Verlust abgeschlossen hat.